Helgoland Adè

Moin ihr Lieben,

ein letztes Mal für dieses Jahr ein Blogeintrag.
Jetzt ist es fast einen Monat her und schon die ersten Herbststürme zogen über Helgoland und der Nordsee hinweg.
Die letze Woche auf Helgoland war natürlich voller Emotionen und getränkt von dem baldigen Abschied.
Schön war es.
Ich denke da an die Bastelnachmittage, wo Kinder und Eltern wunderschöne Helgoland Souvenirs gebastelt haben. Teilweise waren die fleißigen Bastler schon viel früher am Treffpunkt, bevor das Angebot stattfand, nur um ja genug Zeit zu haben und in Ruhe basteln zu können.
Schön, dass ihr da ward.
Offene Kirche zweimal in der Woche. So ergaben sich tolle Gespräche. Manch einer kam mit einem traurigen Gesicht und ging mit einem Lachen fort. Ob das nur an den Cookies hing, stell ich einfach mal in den Raum.
Klönen am Lagerfeuerkorb- dies fand leider nicht so oft statt wie das Team und die Leitung es gerne gewollt hätten, doch jedes Mal wurde es ein vielseitiger Treffpunkt und ich kann euch sagen, geklönt wurde dort.
Andachten am Morgen oder am Abend- war jedesmal gesegnet.
Und natürlich die Guten Nacht Geschichten- die Teamer können jetzt alle Geschichten erzählen und haben damit viele Kinder abends glücklich gemacht.
Mein Lieblingsfingerspiel ist und bleibt: Sitzt ein Kuckuck auf dem Baum- kommt ein Hai vorbei- sagt der Hai „Kuckuck“- sagt der Kuckuck „Hi“ zwo- drei:)
Denkt mal drüber nach wie sich Kuckuck und Hai begrüßen!

Es war ein langer Sommer und durch die vielen Besucher und die tollen Teams war es ein toller, schöner, verregneter, Stürmischer, versonnter und gesegneter Sommer.

In diesem Sinne
Seid gesegnet mit der Gnade und Liebe unseres Gottes

Die Teamleitung Helgoland 2017

Kirchehelgoland#DSC_0611DSC_0323.JPG20170726_161336Gästebuch HelgolandCIMG170320170805_200851_resizedDSC_0760.JPGDSC_0510.JPG

Advertisements

Sandburgenbauen und Klönen am Lagerfeuerkorb

Moin,

diese Woche war sehr viel los.
Montag kam ein neuer Praktikant an und wir waren als Team morgens in der Kita Windstärke 12 als ein Dankeschön dass wir ihre Schaufeln ausleihen durften.
Am Freitag den 04.08 haben wir eine tolle Zeit mit Kindern am Strand verbracht und Sandburgen gebaut. Es wurden wirklich tolle Burgen gebaut und wir konnten unseren Aufsteller nutzen, den wir selbst gebaut haben! Er war sehr nützlich!

Am Samstag konnten wir dann endlich Klönen am Lagerfeuerkorb machen. 🙂 Stockbrot machen und essen und Singen und Zeit gemeinsam verbringen.
So ging diese Woche dann sehr gut aus.
Viele Schöne Dinge mit vielen tollen Menschen!

CIMG1706CIMG1700CIMG1720CIMG172320170805_200851_resizedCIMG1748cimg1750.jpg

Klönen am Lagerfreuer

Moin,

am Freitag fiel leider wegen Wind das „Klönen am Lagerfeuerkorb“ aus.
Da wir uns und andere sehr drauf gefreut haben, haben wir die Veranstaltung auf den Samstag, also gestern verschoben. Es war sehr schön, einige Kinder waren da und Erwachsene. Wir haben Stockbrot gebacken und Marshmallows und am Ende gemeinsam gesungen und viel gelacht. Zwar war es dann gegen Ende, dass der Regen doch kam, aber bis dahin war es sehr schön gewesen.
Wir hoffen es diesen Freitag wiederholen zu können.
Für das Stockbrot nehmen wir allerdings 50 Cent.

Auf ein baldiges Wiedersehen.

Euer Team der Kirche am Urlaubsort Helgoland

20170805_200851_resized

Kirche am Urlaubsort hat nun Facebook

Moin,

ja wir sind auch endlich unter Facebook zu finden: https://www.facebook.com/kircheamurlaubsorthelgoland2017

Darüber freuen wir uns auch.

Eine Ankündigung:
heute sollte die Veranstaltungen: Klönen am Feuerkorb sein um 20.00 Uhr beim Gemeindehaus St. Nicolai Helgoland.
Leider ist das Wetter heute schlecht gelaunt und daher verschieben wir es auf morgen. Gleicher Ort, Gleiche Zeit und gut gelauntes Wetter.

Wir freuen uns auf Euch!

Kreativ Treff und die Schatzkiste des Monats

Moin ihr Landratten,

am Mittwoch hatten wir unser Kreativ Treff.
Diesmal haben wir Erinnerungsgläser gebastelt. Die waren ganz einfach: ein Glas, ein wenig Sand und Steine (die es zum Glück hier ja genug gibt) und ein wenig Fantasie. So kamen auf einmal  19 Kinder und 15 Erwachsene an diesem sonnigen und schönen Mittwoch zu uns. Das hat uns sehr gefreut.
Einen großen Dank geht an das Restaurant Weddigs Fischerstube Helgoland. Sie haben für uns Gläser mit Deckel gesammelt und sie uns gesponsert. Das freut uns sehr und so konnten wir viele Gläser anbieten.
Es wurden so tolle Erinnerungen gebastelt, aber schaut es euch am besten selbst an. Eine kleine Auswahl dieser tollen kreativen Bastelein. Natürlich wurden auch wieder sehr schöne Schatzkisten gebastelt.
Schön war´s mit euch:)

 

CIMG1691CIMG1693CIMG168320170802_154037_resized20170802_161004_resized

 

 

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: